Wir sind Stefan und Alan

 
COCAR Carsharing - Stefan Emrich
COCAR Carsharing - Simone Carrier
 

Wir sind Stefan und Alan. Seit langem sind wir Fans des Teilens, sei es die Wohnung, ein Auto oder unsere Hilti. Uns macht es Spaß, Dinge effizient zu nutzen, dabei mit Menschen in Kontakt zu sein und am Ende noch zu sparen oder etwas zu verdienen.

Also schien es uns logisch, mit Nachbarn zusammen ein Auto anzuschaffen. Wir haben aber schnell gemerkt, dass das gar nicht so einfach ist, weil man als private Gruppe nirgends ein Auto leasen kann. Die Leasingindustrie hat da allerlei Bedenken, hauptsächlich wegen der Haftung.

Uns ist dann aufgefallen, dass es beim Teilen meist nur zwei Formen gibt: Entweder mit Fremden durch einen professionellen Service, also etwa bei Airbnb oder drivy. Hier ist alles klar geregelt und versichert, es ist aber auch anonym und vielleicht will man ja gar nicht mit allen teilen, sondern nur mit Leuten, die man kennt. Alternativ kann man mit Freunden und Nachbarn durch eine informelle Absprache teilen. Das ist persönlich und nett, wird aber schnell unangenehm, wenn mal was kaputt geht.

Das wollten wir ändern und deshalb haben wir COCAR gegründet. Eine einfache und professionelle Art, mit Nachbarn Autos zu teilen.
Das CO steht dabei für Community oder Co-Ownership, ganz wir ihr wollt. Das CAR steht für Car.